DR. LISA HÄCKER-LUPPRICH

Beruflicher Werdegang:

1998 - 2004    Studium der Zahnheilkunde an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz

2005                Promotion

2004 - 2006    Assistenzzeit in Mainz und Wiesbaden
2004 - 2010    Urlaubsvertretungen in der Zahnarztpraxis Lupprich
2007 - 2009    Selbständige Zahnärztin im Südwesten Englands
2009 - 2010    Selbständige Zahnärztin in den Niederlanden

Seit dem 01.01.2011 Mitarbeit in der Praxis meiner Mutter Verona Lupprich und Übernahme dieser zum 01.07.2011


Weiterbildungen:

2006 - 2007    Curriculum Parodontologie FFZ Freiburg


schwerpunkte:

- Parodontologie
- Ästhetische Restaurationen
- hochwertiger Zahnersatz

SpRachkenntnisse:

Deutsch, Englisch und Niederländisch

ZA SVEN HÄCKER

Beruflicher Werdegang:

1998 - 2004    Studium der Zahnheilkunde in Mainz und Glasgow. 2004 Approbation als Zahnarzt
2005 - 2006    Assistenzzahnarzt in der Zahnarztpraxis Dr. Jochem Müller, Idstein
2007 - 2010    selbständiger Zahnarzt in Somerset, Großbritannien
2010 - 2012    selbständiger Zahnarzt in Limburg, Niederlande
2013 -2015     Partner in der Gemeinschaftspraxis Dr.Müller, Häcker, Dr.Hohmann in Idstein

Seit 2015         Lehrauftrag an der Konrad-Adenauer-Berufsfachschulen zur Ausbildung von  ZFAs in zahnärztlicher Fachkunde

Seit 2015         in der Praxis Dr. Häcker-Lupprich.


WEITERBILDUNGEN:

2006 - 2007    Curriculum Implantologie des BDIZ EDI in Kooperation der Universität zu Köln

2012                Curriculum Endodontologie an der Endoplus Akademie in Kooperation der Universität zu Köln

2014                Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen

 

Mitgliedschaften

    -Hessische Landeszahnärztekammer (LZKH)
    -Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
    -Young Dentists

    -Zahnärzte ohne Grenzen (DWLF)

    -Straumann Young Professionals

 

schwerpunkte:

    - Endodontologie
    - Implantologie
    - Prothetik

 

SpRachkenntnisse:

Deutsch, Englisch und Niederländisch